KI, Predictive Modelling und Data Mining im Bereich Qualitätssicherung und Materialprüfung

Zielgruppe:

IT- und QM-Leiter, Mitarbeiter, die mit den Themen Analysen, Materialprüfung und QM betraut sind.

Ziel des Workshops:

Durch neue Messmethoden stehen die Bereiche Qualitätssicherung und Materialprüfung heute vor dem Problem der Mustererkennung in Massendaten. Die Teilnehmer lernen, wie sie mit Hilfe von Analyse-Methoden neue Erkenntnisse und Zusammenhänge aus diesen Daten ermitteln können.

Inhalt des Workshops:
  • Definitionen und Einordnung
  • Der Data Mining Prozess
  • Überblick über Analyse-Methoden in typischen Anwendungen der QS und MP
  • Anwendung in Expertensystemen
  • Datenqualität und Datenaggregation
Dauer des Workshops:

2-3 Stunden mindestens, aber auch als Ein-Tages-Workshop möglich

Vermittlungsmethode:

Vortrag und Beispiele

Veranstaltungsort:

bei Ihnen im Unternehmen

 

Fragen Sie einfach unverbindlich an, um einen geeigneten Termin und die für Sie optimalen Konditionen zu vereinbaren. Wir freuen uns darauf, diesen Inhouse-Workshop gemeinsam mit Ihnen nach Ihren individuellen Bedürfnissen zu konzipieren.